• «Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt, die Kunst ihre Seele.»
    Maxim Gorki

  • «Nur durch Musik lässt Leid sich heilen.»
    Euripides, Medea

  • «Es gibt keine grossen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt»
    Albert Einstein

  • «Die Veränderungen im Verhalten der Kinder nach einer Kunsttherapie-Sitzung beeindrucken mich immer wieder.»
    Prof. Dr. med. Bernhard Frey, Universitäts-Kinderspital Zürich

  • «Keine andere Tätigkeit kann so viel Spannung und Aggressivität abbauen, wie die in Körperbewegung umgesetzte Musik.»
    Gerhard Szczesny, Schriftsteller und Philosoph

  • «Kunst und Musik berühren die jungen Patienten dort, wo Spritzen niemals hinreichen.»
    Petula Clark, Sängerin und Herzenspatin der Stiftung ART-THERAPIE

16. SPZ-Symposium: Kinderrechte - mal ganz praktisch

Das 16. SPZ-Symposium findet am 13. November im Kongresszentrum gate 27 in Winterthur statt

Thema: Kinderrechte - mal ganz anders
Referenten: Prof. Sabine andresen, Prof. Jörg Fegert, Dr. Eckhard Hirschhausen, Dr. Joachim Schreiner, Prof. Christoph Häfeli, Prod. Margot Michel u.a.


Das detaillierte Tagesprogramm mit den Anmeldemodalitäten ist ab 1. Juni 2019 unter
www.ksw.ch/spz-symposium aufgeschaltet.